Menschen & Gesellschaft

Israel darf alles .. denn sie haben/nehmen das "Recht" ..

Hauptkategorie: B-N-D Artikel Kategorie: Menschen & Gesellschaft
Geschrieben von Marel

Welch ein Hohn auf das Gedicht von Günter Grass, der seinen Graus darin gegen die schweigenden Weltmächte und die Hinnahmementalität der Unterzeichner der Menschenrechtscarter durch den Ausspruch "Was gesagt werden muss" Luft machte. In diesem Gedicht wurden lediglich die Umgangsformen mit den Menschen auf palestinensichem Boden angesprochen, die seit jahrzehnten ihres Landes beraubt, gemeuchelt und ermordet werden, nur weil sich jemand das "Recht" nimmt..

Hier noch einmal ein Rückblick, zum Gedicht von Günter Grass:



So nun kam ein Gedicht aus Israel, vom Autor Itamar Yaoz-Kest, in dem genau das angesprochen wird, was niemand diesen Besatzern scheinbar vorwerfen darf: Euer Verhalten ist eine Gefahr für die Welt!

Das "Gedicht" (ich würde ehr sagten: Hetzschrift) von Itamar Yaoz-Kest mit dem Titel: "Ich will eine Gefahr für die Welt sein" kann leicht missverstanden werden. Soll es nun ein Hohn an die Rede- und künstelerische Freiheit von Hernn Grass gehen, oder einfach zeigen, wie Abgrund tief im menschlichen Maßstäben manche Menschen gesunken sind und auch keinen Hehl draus machen. Würde dieses "Gedicht" von einem Autor aus Deutschland kommen, so säße er oder sie schon mit einer Klage am Hals wegen Volksverhetzung oder anderen Schubladen die schnell geöffnet sind (rechtsextrem, Anti-semit, Verschwörungstheoretiker) vor einem Scheingericht. Wärend Günter Grass einfach einen nicht hinnehmbaren Zustand auf diesem Planeten beschriebt, sprich Itamar Yaoz-Kest Hernn Grass persönlich an und droht der ganzen Menschheit. Es ist die Rede, dass Israel das Recht dazu habe, so mit Menschen um zu gehen, ein Land zu besetzen, es von der Landkarte zu tilgen und die an den dort lebenden Menschen genozid zu begehen.. aber, oh, klar, sie haben das Recht zu unterdrücken .. da wiederholt sich wohl Geschichte, diesmal sind nur die vermeintlichen Opfer zu Tätern (mit Alleinschuld!) geworden!

Aber hier nun erst einmal zu besagtem "Gedicht"!

Das "Gedicht" ist bis jetzt nur in hebräisch und englisch (gekürzte Fassung) erschienen, doch hat sich ein Blog-Betreiber die Mühe gemacht einige Zeilen ins Deutsche zu übersetzen. Wenn man sich die gesamte Botschaft dieser Zeilen zu Gemüte führt, kann einem Übel werden, vor lauter Verachtung und Hetzgebärden, die einem aus den Zeilen anspringen .. aber lest selbst (ein paar Auszüge, die richtig ekligen Passagen wurden vermutlich aus ethischen und moralischen Gründen weggelassen/nicht übersetzt, leider gibt es auch im englischen nur Auszüge .. )

Gefahr,

Ich will eine Gefahr sein,

Ich will eine Gefahr für die Welt sein,

so dass nach meiner Zerstörung kein einziger Grashalm auf dem Angesicht der Erde verbleibt,

oder ein einziger Grashalm für Günther Grass' Pfeife,

hier auf der Erde, wo ich, seitdem ich geboren wurde, eine Gefahr für die Welt darstelle.

Denn es ist mein Recht!

Es ist mein Recht zu leben oder zu sterben während ich meine Vernichter auslösche (...)

(...) es gibt ein Recht nur für Juden (wenn überhaupt irgendein Mensch auf der Erde dieses Recht hat): zerstört zu werden und die müde und stille Welt mit uns in die Nichtexistenz zu nehmen, zusammen mit ihren wundervollen Bibliotheken und Herz-betörenden Klängen – einfach so, nachdem wir in das Grab gestiegen sind, während der Boden radioaktive Strahlung in alle vier Windrichtungen verteilt.

Wahrlich – wir haben das Recht! Es ist auch meins!

Denn es ist das Recht des Staates Israel endgültig die Tore zu dieser Welt zu schließen, wenn Israel (nicht wegen seines freien Willens!) diesen Ort verlässt, und wir haben das Recht zu sagen, aufgrund der 3000jährigen alten Furcht: "Wenn ihr uns wieder zwingt vom Angesicht der Erde in die Tiefen der Erde zu steigen – dann lass die Welt zum Nichts werden."

englisch: http://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/154608#.T5mY3VL4XTq
Die deutsche Übersetzung wurde übernommen von: http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2012/04/itamar-yaoz-kest-ich-will-eine-gefahr.html

"Wenn wir gehen, gehen alle" .. dass dies veröffentlicht wurde und kaum in den Medien Resonanz fand, zeigt nur, wie gleichgeschaltet unsere Massenmedien sind und wem sie höhrig sind. Schämt euch alle, die Hass verbreiten und mit ihrer Selbstunzufriedenheit und Herrscher-Wahn soo viel Leid in diese Welt bringen!

Evelyn Hecht-Galinski, eine Schriftstellerin, die vor kurzem ihr neues Buch veröffentlichte: "Israel darf alles" spricht mit dem Moderator, Ken Jebsen, von KenFM über die Vorgänge in Israel, die Denunzierung und das Einreiseverbot von Herrn Grass und erklärt den Unterschied zwischen Menschen der Volksgruppe Juden und den Fanatikern, Besatzern und Terroristen: den ZIONISTEN!



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Kennst du deine Rechte?


www.grundgesetz-gratis.de


Du möchtest mehr erfahren?
Informiere dich!
Die Bundeszentrale
für politische Bildung
ARBEITSBLÄTTER
Grundgesetz
für Einsteiger
und Fortgeschrittene




>> oder lies sie! <<

Schuldenuhr

Besucher

Heute15
Gestern71
Woche15
Monat1584
Insgesamt777132

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions


Datenschutz Meine Daten gehören mir

Nachrichten-Seiten

k-networld.de/
mmnews.de
Radio-Utopie.de
gulli.com
infokriegernews.de
politonline.ch
taz.de
heise online
sein.de
gegenfrage.com
jjahnke.net
Grenzwissenschaft Aktuell
PolizeiBericht.ch
julius-hensel.com

Info-Seiten

fehler-der-wissenschaft.de
verfassungen.de

abgeordnetenwatch.de
vorratsdatenspeicherung.de
netzwerkrecherche.de
krisen-info-netzwerk.com
gesundheitlicheaufklaerung.de
justizskandale.de
Chaos Computer Club
lobbypedia.de
lobbycontrol.de
foodwatch.de
Das Master Key Sytem

wissendeslebens.de

Alles über Sonnenstürme

Center f. Disaster Management

deNIS - Das deutsche Notfallvorsorge-Informationssystem

Grünbuch Öffentliche Sicherheit zum Download

World Angels

  


CASTOR

Organisationen/Gruppen

Lubmin niXda
BI Lüchow-Dannenberg
YouTube-Channel der BI
Bäuerliche Notgemeinschaft
Widersetzen
X-tausendmal quer
Ermittlungsausschuss
Castor.de
ContrAtom
Greenpeace
Robin Wood
BUND
.ausgestrahlt
Campact
AG Schacht Konrad
Anti Atom Berlin
Info-Göhrde-Blog

Anti-Atom-Aktionen zum Castor 2011

Infopunkt Dannenberg
Castor-Südblockade
Castor? Schottern!

Anti-Atom-Aktionen, allgemein

Atomausstieg ins Grundgesetz
Gorleben 365
Abschalten-TV
Sortir du Nucleaire
Anti-Atom-Demo

Medien

Anti Atom Aktuell
PubliXviewinG
Graswurzel TV
Randbild
Subkontur
Wendland-Net

zaunreiter.org

Institutionen

Bundesamt f. Strahlenschutz

Stuttgart 21

stuttgart-21-kartell.org
bei-abriss-aufstand.de
parkschuetzer.de
parkwache-ak.org
kopfbahnhof-21.de
fluegel.tv
infooffensive.de
unsere-stadt.org
baumpoeten.wordpress.com
geologie21.de
Juchtenkäfer gegen S21

Erde / Umwelt Info

Cosmo-Biowetter
Die Erde - realtime

Erdbeben allg.

Erdbeben Meldungen Europa

Magnetospäre

Vulkane

Wetter

K-Index Diverse Messstationen

Magnetosphäre RealTime (JP)

heliophysisch

Institut für Astrophysik Göttingen

NASA Aktuelle Bilder der STEREO Satelliten

Satellitenbilder allg.

Mondkalender

Cosmo-Biowetter

Entwicklung des Sonnenzyklus 24

FERMI - Gamma Rays

Magnetic Storm Forecast RU

Farside Images

NOAA Geomagnetic K-Indices

Current Solar Data

The Sun Today

Integrated Space Weather Info

NASA SOHO

NASA STEREO

Sternenhimmel aktuell

Solar System Simulator

 

Blogs

Polit-Profiler

stevenblack

R[e]volution 2012 Blog

z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e


Video-/Stream-Seiten

bewusst.tv
alpenparlament.tv
videogold.de
cropfm.at

wahrheitsbewegung.net
nuoviso.de
kanalb.org
fernsehkritik.tv
Nexworld TV


Mitreden & Diskutieren

WIRgemeinsam
Auf zur Wahrheit
unser neues Deutschland
freigeistforum.com
attac Forum
Außenpolitikforum
Bündnis für die Zukunft
JuraForum
erwerbslosenforum.de
grundrechteforum.de

info.kopp-verlag.de